Die Ökumenische Sozialstation Speyer e.V.

gehört mit rund 50 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen und rund 200 betreuten Klienten und Klientinnen zu den größten und traditionsreichsten Anbietern ambulanter Pflege in der Stadt Speyer.
Das breite Dienstleistungsangebot umfasst neben der professionellen Kranken- und Altenpflege die stundenweise Betreuung zu Hause und die Betreuung von verwirrten Menschen in der Sozialstation (Café Zeitlos). Nachbarschaftshilfe, Pflegekurse sowie Schulungen in der häuslichen Umgebung, palliative Beratung und ambulante Hospizhilfe, Trauercafe Phönix sowie ein umfassendes Beratungsangebot des Pflegestützpunktes Speyer runden unser Angebot ab.

 

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern:

  • ein tolles, kollegiales Team
  • individuelle Arbeitszeiten nach Absprache
  • eine attraktive Vergütung  nach AVR, Sonderzahlung,  Zulagen, betriebliche Altersversorgung
  • Perspektiven für Ihre berufliche Weiterentwicklung

 

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen mit:

  • Interesse an Weiterbildung
  • Freude an der Kommunikation
  • Begeisterung am Umgang mit Menschen
  • Spaß daran, berufliche Ziele zu erreichen
  • die Zugehörigkeit zu einer ACK-Kirche
  • den Führerschein und die Freude, ein Fahrzeug zu führen.

Aktuell suchen wir zur Verstärkung unseres Pflegeteams...

Altenpfleger oder
Altenpflegerinnen und
Gesundheitspfleger oder
Gesundheitspflegerinnen

mit einer erfolgreich abgeschlossenen dreijährigen Ausbildung – für die Versorgung unserer Patienten im Spätdienst.


 

Pflegefachkraft


mit Leitungsaufgaben wie beispielsweise:

  • Pflegevisiten
  • Kundenaufnahme und Kundenberatung
  • Dienst- und Einsatzplanung

Haben Sie Lust auf neue Aufgaben - dann lassen Sie sich begeistern und begeistern Sie uns!

Uta HerwigInformationen erteilt Frau Uta Herwig
06232/6047-0
EMail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!